Computer Notebooks Tablets
Tablets (3 Ergebnisse) Alle anzeigen
Apple iPads
Smartphones
Smartphones (2 Ergebnisse) Alle anzeigen
Apple iPhones
Monitore Workstation Mini PCs
Mini PCs (25 Ergebnisse) Alle anzeigen
Dell Mini PCs HP Mini PCs Lenovo Mini PCs
Drucker
Drucker (6 Ergebnisse) Alle anzeigen
HP Laserdrucker Lexmark Laserdrucker Zubehör (Drucker)
Zubehör % Sale %
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

IBM

Notebook IBM ThinkPad T42 2373-WED

Einloggen und Bewertung schreiben
Artikel-Nummer: 14005406
Notebook IBM ThinkPad T42 Intel Pentium M 1.5GHz Centrino 512MB RAM 40GB HDD CD-RW/DVD-ROM Gigabit-LAN WLAN 14,1" XGA Display Deutsche Tastatur 2373-WED
Lageralarm aktivieren!

LageralarmIhr gewünschter Artikel ist momentan leider nicht vorhanden. Melden Sie sich zum Lageralarm an! Wir informieren Sie sobald dieser Artikel wieder verfügbar ist.

* für Privatkäufer
139,00
inkl. MwSt. | ggf. zzgl. Versandkosten
leider ausverkauft

Produktbeschreibung

IBM ThinkPad Notebooks der T Serie sind die perfekte Lösung für Vielreisende, die Wert auf Funktionalität und geringes Reisegewicht legen. Die kontrastreichen TFT-Displays werden zudem durch ein Titan verstärktes Gehäuse zusätzlich vor Schlägen und Stößen geschützt. ThinkPad Notebooks der T Serie vereinfachen die Bedienung und Systemverwaltung. Und mit der Ultrabay Plus und flexiblen Docking-Lösungen, die Sie bei allen ThinkPad Notebooks einsetzen können, genießen Sie die Vorteile der neuen Freiheit des Mobile Computing.
Die erste Centrino-Generation trägt den Codename „Montara“. Sie setzt sich zusammen aus einem Intel 855 Chipsatz mit 100 MHz FSB (FSB400), einem Pentium M Prozessor und Intel PRO/Wireless 2100 (IEEE 802.11b) oder PRO/Wireless 2100AB (IEEE 802.11ab) Funknetzwerkadaptern. Aufgrund ihrer hohen Energieeffizienz setzten sie in Hinblick auf Akkulaufzeit neue Maßstäbe; so läuft ein Notebook der ersten Centrino-Generation mit einem Standardakku zwischen 4-5 Stunden, ohne ans Netz zu müssen. Einzelne Modelle erreichen sogar deutlich längere Laufzeiten. Die letzten ausgelieferten Montara-Notebooks verfügten über den leistungsstärkeren Pentium M mit Dothan-Kern mit zwei MB Cache auf der zweiten Speicherebene.

Kundenbewertungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen