Computer Notebooks Tablets
Tablets (8 Ergebnisse) Alle anzeigen
Apple iPads HP Tablets B-Ware
B-Ware (4 Ergebnisse) Alle anzeigen
B-Ware Apple iPads
Monitore Workstation
Workstation (18 Ergebnisse) Alle anzeigen
HP Workstation B-Ware
B-Ware (6 Ergebnisse) Alle anzeigen
B-Ware Lenovo Workstations
Mini PCs
Mini PCs (16 Ergebnisse) Alle anzeigen
Dell Mini PCs Fujitsu Mini PCs HP Mini PCs Lenovo Mini PCs
Drucker
Drucker (4 Ergebnisse) Alle anzeigen
HP Laserdrucker Lexmark Laserdrucker Zubehör (Drucker)
Zubehör % Sale %
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

So aktivieren Sie Ihr Microsoft Windows 10

So aktivieren Sie Ihr Windows 10 - ITSCO Tipp Für die Nutzung Ihres erworbenen PCs oder Laptops und zur Installation weiterer Software benötigen Sie ein Betriebssystem. Auf vielen unserer Geräte ist bereits Windows 10 vorinstalliert. Um Windows dauerhaft und vollumfänglich nutzen zu können, fordert Microsoft, dass Ihr Betriebssystem aktiviert wird. Diese ist nötig, um sicherzustellen, dass Sie eine legale Windows 10 Version besitzen, um z. B. alle Sicherheitsupdates und Updates von Microsoft zu erhalten. Von ITSCO erhalten Sie bei jedem Gerät mit vorinstalliertem Windows die dazugehörige Lizenz mit dem Windows 10-Echtheitszertifikat (COA, Certificate of Authenticity). Beachten Sie bitte, dass eine Lizenz jeweils nur für ein Gerät aktiviert werden kann.



Windows 10 Aktivierung - Schritt-für-Schritt-Anleitung

Im Folgenden finden Sie Schritt-für-Schritt Anleitungen, wie Sie Ihr Windows 10 problemlos aktivieren können, nachdem Sie von uns ein Gerät mit vorinstalliertem Betriebssystem erworben haben. Wir bieten unsere Vorinstallationen entweder mit einem Product Key oder über mit einer Digitalen Berechtigung an. Sollte sich ein Lizenzaufkleber auf Ihrem Gerät befinden, führen Sie die Anleitung für die Aktivierung von Windows 10 mit einem Product Key durch. Mit einer Digitalen Berechtigung benötigen Sie keinen Lizenzaufkleber, da der Lizenzschlüssel bereits in Ihrem System hinterlegt ist. Für die Aktivierung folgen Sie der Anleitung zur Aktivierung von Windows 10 mit einer Digitalen Berechtigung. Für die Aktivierung benötigen Sie grundsätzlich kein Microsoft-Konto.

Ist auf Ihrem Gerät kein Lizenzaufkleber zu finden, obwohl Sie eine Vorinstallation mit Pruduct Key erworben haben oder sollten Sie andere Probleme haben, Ihr Windows zu aktivieren, zögern Sie nicht, unseren Support zu kontaktieren.

1. Aktivierung von Windows 10 mit einem Produkt Key

Haben Sie ein Gerät mit einem Windows 10 Product Key erworben, befolgen Sie folgende Schritte, um Ihr Gerät zu aktivieren. Hierzu brauchen Sie nur die am Gerät aufgebrachte Lizenz vorsichtig freirubbeln. Die Product Keys befinden sich bei den PCs oben oder an den Seiten vom Gehäuse und bei den Notebooks an der Unterseite vom Gerät. Achten Sie darauf, dass es sich um eine Windows 10 Lizenz handelt.

Prüfen Sie Ihre Windows 10 Aktivierung
1.1
Starten Sie das Gerät und folgen Sie dem Einrichtungsmenü, bis Sie den Windows Desktop sehen.

1.2
Wichtig! Das Gerät benötigt für die Aktivierung eine Internetverbindung.

1.3
Klicken Sie auf das Windows Logo in der unteren linken Ecke.
Windows 10 - Einstellungen öffnen
1.4
Klicken Sie danach auf das kleine Zahnrad an der linken Seite.
Aktivieren Sie Windows 10 jetzt
1.6
Klicken Sie in dem neuen Fenster auf „Update und Sicherheit“

1.6
Klicken Sie auf „Aktivierung“
Windows 10 Product Key ändern
1.7
Danach erscheint das Fenster Aktivierung. Dort müssen Sie auf „Product Key ändern“ klicken.
Windows 10 Produkt Key
1.8
Es erscheint ein Fenster, in dem Sie den 25-Stelligen Product Key eingeben können.
Product Key für Windows 10 eingeben
1.9
Geben Sie den Produktschlüssel ein.

1.10
Wenn alle Schritte richtig ausgeführt wurden, klicken Sie auf „Weiter“. Windows 10 sollte sich jetzt aktivieren.


2. Aktivierung von Windows 10 mit einer digitalen Berechtigung

Haben Sie ein Gerät mit digitaler Berechtigung (Digital Entitlement) erworben (kein Lizenzaufkleber auf dem Gerät vorhanden), so aktiviert sich das Gerät in der Regel automatisch und Sie müssen keinen Produkt Key eingeben. Es passiert jedoch in seltenen Fällen, dass sich das Gerät nicht automatisch aktiviert. Befolgen Sie folgende Schritte, um Windows 10 auf Ihrem Gerät zu aktivieren:

Windows 10 - Suchfeld anklicken
2.1
Starten Sie das Gerät und folgen Sie dem Einrichtungsmenü bis Sie den Windows Desktop sehen.

2.2
Wichtig! Das Gerät benötigt für die Aktivierung eine Internetverbindung.

2.3
Klicken Sie auf das Windows Logo in der unteren linken Ecke.
Aktivierungseinstellungen für Windows 10 eingeben und auswählen
2.4
Klicken Sie danach auf das kleine Zahnrad an der linken Seite.
Windows 10 - Problembehandlung anklicken
2.5
Klicken Sie in dem neuen Fenster auf „Update und Sicherheit“

2.6
Klicken Sie auf „Aktivierung“

2.7
Es erscheint das Fenster mit Informationen zu Ihrer Windows Lizenz. Um Ihr Windows zu aktivieren, stellen Sie sicher, dass Sie eine aktive Internetverbindung haben und klicken Sie auf „Problembehandlung“. Windows wird jetzt versuchen, sich mit dem Windows Aktivierungsserver zu verbinden, um Ihr Windows zu aktivieren.


3. Fehlerbehebung der Aktivierung von Windows 10 mit einer Digitalen Berechtigung

Sollte die Problembehandlung von Windows Ihr Gerät nicht aktivieren, dann besteht folgende Alternative:

Die Windows 10 Suche ausführen
3.1
Klicken Sie auf das Windows Logo am linken Bildschirmrand. Scrollen Sie in der alphabetischen Programmauswahl, bis Sie unter „W“ den Ordner „Windows-System“ erreichen. Öffnen Sie diesen und klicken Sie auf „Eingabeaufforderung“. Das Eingabeaufforderungsfenster wird sich öffnen.
3.2
Geben Sie folgenden Befehl ein wmic path softwarelicensingservice get oa3xoriginalproductkey
Befehl in das Eingabeaufforderungsfenster eingeben
3.3
Drücken Sie anschließend auf die Eingabetaste Ihrer Tastatur. Das Programm zeigt Ihnen nun einen 25-stelligen Code im Format XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX.

3.4
Wird Ihnen kein Product Key angezeigt und befindet sich kein Lizenzaufkleber auf dem Gerät, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

3.5
Markieren Sie den Code mit der Maus und drücken Sie die Tasten STRG und C gleichzeitig auf Ihrer Tastatur, um den Product Key zu kopieren.

3.6
Folgen Sie den Schritten 1.3 bis 1.7 und drücken Sie bei der Aufforderung zur Eingabe des 25-stelligen Produkt Keys die Tasten STRG und V gleichzeitig auf Ihrer Tastatur, um den Product Key einzufügen und Ihr Windows zu aktivieren.

Warum muss mein Windows aktiviert werden?

Nur mit einem aktivierten Windows 10 erhalten Sie auch all die Vorteile wie Updates und Sicherheitspatches. Ebenso können Sie einige Funktionen nur nutzen, wenn Sie Ihr Windows 10 aktiviert haben. Bis zur erfolgreichen Aktivierung sind in den Windows Einstellungen einige Funktionen ausgegraut. Sie können z. B. das Desktop-Hintergrundbild nicht ändern oder keine Personalisierungen wie Farbe und Design des Erscheinungsbilds vornehmen. Daher empfiehlt es sich, die Aktivierung zeitnah durchzuführen.

Wie lange kann ich Windows 10 ohne Aktivierung nutzen?

Normalerweise können Sie Windows 10 auch ohne Aktivierung für 30 Tage nutzen. Legal ist das aber nur, wenn Sie bereits im Besitz einer passenden Lizenz sind. Um die Aktivierung bei der Installation zu umgehen, können Sie bei der Aufforderung zur Eingabe des Lizenzschlüssels auf "Ich habe keinen Product Key" klicken. Nach Ablauf von 30 Tagen nach der Einrichtung verlangt Microsoft dann allerdings die Eingabe des Schlüssels. Ebenso erscheint ein Wasserzeichen mit der Aufforderung zur Aktivierung in der unteren rechten Ecke, das Sie nicht mehr entfernen können.

Wo finde ich den Aktivierungscode von Windows 10?

Bei unseren refurbished Laptops befindet sich der Lizenzaufkleber mit dem Product Key auf der Unterseite des Laptops oder im Akkufach. Bei unseren generalüberholten PCs finden Sie den Aufkleber am seitlich oder hinten am Gehäuse. Bei unseren gebrauchten Mini-PCs ist der Aufkleber auf der Unterseite aufgebracht.