Computer Notebooks Tablets
Tablets (8 Ergebnisse) Alle anzeigen
Apple iPads HP Tablets B-Ware
B-Ware (4 Ergebnisse) Alle anzeigen
B-Ware Apple iPads
Monitore Workstation
Workstation (18 Ergebnisse) Alle anzeigen
HP Workstation B-Ware
B-Ware (6 Ergebnisse) Alle anzeigen
B-Ware Lenovo Workstations
Mini PCs
Mini PCs (16 Ergebnisse) Alle anzeigen
Dell Mini PCs Fujitsu Mini PCs HP Mini PCs Lenovo Mini PCs
Drucker
Drucker (4 Ergebnisse) Alle anzeigen
HP Laserdrucker Lexmark Laserdrucker Zubehör (Drucker)
Zubehör % Sale %
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Welches Betriebssystem? Welche Software? ITSCO Klärt auf!

Welches Betriebssystem? Welche Software? ITSCO Tipp Sie haben einen gebrauchten Laptop oder einen generalüberholten PC gekauft und möchten direkt loslegen? Kein Problem, die meisten unserer Geräte haben ein Betriebssystem wie Windows 10 Pro oder Windows 11 vorinstalliert. Darüber hinaus ist in den meisten Fällen auch die Office Software LibreOffice installiert. Aber was, wenn Sie stattdessen lieber ein anderes Betriebssystem oder auch kostenfreie Zusatzsoftware nutzen möchten? Wir stellen Ihnen hier die gängigsten Betriebssysteme und die beliebteste kostenlose Software vor.



Was ist ein Betriebssystem und wozu brauche ich es?

Wenn man es genau nimmt, ist es eigentlich das Wichtigste an Ihrem Computersystem - das Betriebssystem! Es haucht Ihrem Notebook, PC oder Ihrer Workstation erst das Leben ein. Ohne das Betriebssystem zaubert Ihr Computer Ihnen lediglich einen blinkenden Balken auf den Bildschirm. Im Klartext: kein Bild, kein Ton, kein Internet.
Das Betriebssystem, oder auch OS (Operating System) genannt, ist also die grundlegende Software und quasi Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Sie vereint die einzelnen Hardwarekomponenten und gibt sie in eine Benutzerumgebung (UI) über die angeschlossenen Geräte wie z.B. Bildschirm und Lautsprecher aus, so dass man mit dem Gerät überhaupt interagieren kann. Es befähigt Sie dazu, Programme oder Apps zu installieren und zu nutzen. Sie sehen: Ohne Betriebssystem geht gar nichts.

Daher erleichtert ITSCO Ihnen den Zugang! Neben unseren Geräten mit bereits vorinstallierten Windows 10 und 11 Lizenzen, bieten wir Ihnen auch ausgesuchte Geräte mit Installation des kostenfreien Betriebssystems Linux an. Dies schlägt sich natürlich preislich im Vergleich zu Geräten mit Microsoft Betriebssystemen nieder, da wir die Installation des kostenlosen Betriebssystems als Service sehen und nicht berechnen. Zudem erhalten Sie bei einem Gerät mit Linux nicht nur das Betriebssystem, sondern zusätzlich die im Angebot beschriebenen Programme. Ebenfalls ohne Zusatzkosten. Ein echter Mehrwert und das zum geringeren Preis, eben echt ITSCO.

Wir stellen vor: Die gängigsten Betriebssysteme

Ohne zu sehr in technische Details abzugleiten, kann man dennoch sagen: Augen auf bei der Betriebssystemwahl! Auch hier möchte Ihnen ITSCO natürlich den bestmöglichen Service bieten und Ihnen unsere Vorinstallationsmöglichkeiten vorstellen.

Microsoft Windows - der Klassiker

Microsoft Windows ist bereits seit Jahrzehnten der Industriestandard und auch im privaten Bereich das produktivste und beliebteste Betriebssystem und eigentlich jedem ein Begriff. Windows ist leicht zu bedienen, intuitiv in der Benutzerführung und äußerst kompatibel zu einer großen Anzahl verschiedenster PC-Systeme. Außerdem gibt es für dieses Betriebssystem eine schier unzählige Vielfalt an lauffähigen Programmen (Apps). ITSCO bietet Ihnen vorinstallierte Geräte mit Windows 10 Home oder Windows 10 Professional an. Auf neueren Geräten mit den vorausgesetzten Prozessoren installieren wir sogar das aktuelle Windows 11 in den Versionen Home und Pro (jeweils 32- und 64-bit).

Mit Windows 10 machen Sie nichts falsch. Auch wenn das Betriebssystem nun vom neueren Windows 11 abgelöst werden soll, erfreut es sich immer noch größter Beliebtheit. Seitens Microsofts erhalten Sie für Windows 10 noch lange Support und Updates. Mit Windows 10 können Sie direkt loslegen: Der brandneue Microsoft Edge Browser, eine E-Mail-Applikation mit umfangreichem Kalender, spezialisierte Apps für Fotos, Musik- und Videodateien sind bereits integriert. Auch an Ihre Sicherheit denkt Windows 10: die Virensoftware Defender ist standardmäßig aktiviert. So sind Sie ohne zusätzliche Installationen von Drittanbietern direkt umfangreich ausgestattet.

Microsoft Windows - der Klassiker
Windows 10 oder Windows 11 ist bei ITSCO auf den meisten Geräten bereits vorinstalliert
Natürlich erhalten Sie beim Kauf Microsoft Original-Software. Entweder die offizielle Microsoft Lizenz (COA), die mit einem Aufkleber mit Produktschlüssel auf Ihrem Gerät ausgeliefert wird. Oder als Digitale Berechtigung. Der Produktschlüssel ist bereits in Ihrem System hinterlegt und kann direkt aktiviert werden. Ihr Computer ist sofort startklar. So sparen Sie Zeit und Geld.

Hier erfahren Sie mehr über die beliebten Microsoft Betriebssysteme Windows 11 und Windows 10.


Linux Mint - die offene Freiheit

Linux ist DAS Betriebssystem, wenn es um Kompatibilität und Offenheit der Anwendungen geht. Früher als zu experimentell, zu kompliziert und zu benutzerunfreundlich belächelt, ist Linux heutzutage eigentlich die beste Alternative zu Windows. Zugegeben, die Anzahl der verschiedenen Linux Varianten ist fast unüberschaubar und für manche Varianten ist die Installation für den unerfahrenen Nutzer zumindest eine Herausforderung. Schaut man sich die Liste der gängigsten Linux Distributionen an, erhält man schon hunderte von Einträgen. Wie soll man sich da denn entscheiden?

Daher will ITSCO Ihnen den Zugang erleichtern und bietet Ihnen auf ausgewählten Geräten bereits eine Vorinstallation an. Hier haben wir uns für das benutzerfreundliche und intiutive Linux Mint entschieden.

Linux Mint ist und bleibt kostenlos für Sie. Sie können jederzeit ohne weitere Kosten auf die neueste Version updaten. Es ist open source und wird von vielen tausenden Entwicklern weltweit gepflegt und weiterentwickelt. Der Installationsservice beinhaltet die Installation von Linux Mint Mate. Wir haben uns für diese Linux Distribution entschieden, da die Nachfrage steigt und es einfach gut ist. Für Einsteiger sowie Fortgeschrittene.

Hier finden Sie den Download zur aktuellen Version von Linux Mint.
Linux Mint - die offene Freiheit
Offen für alle, kostenlos für alle: Linux Mint wird von Nutzern für Nutzer entwickelt


Mac OS - die Eleganz

Entweder man hat es oder man hat es nicht - auf diese einfache Formel könnte man es bringen. Denn Mac OS ist quasi ein „nur“ Apple Betriebssystem und ist ausschließlich Apple Geräten wie iMac, MacBook oder MacPro vorbehalten. Also können Sie MacOS nicht auf einem Windows-System nutzen, selbst wenn Sie es aus den untenstehenden Gründen gerne nutzen wollen. Das ist aber auch schon der einzige Nachteil.

Denn nicht nur die Hochwertigkeit der von Apple produzierten Geräte überzeugt die Nutzer, auch das dazugehörige Betriebssystem trägt seinen Teil dazu. Es präsentiert sich in einer eleganten Einfachheit und zählt trotzdem zu einem der umfangreichsten und durchdachtesten Betriebssystemen der Welt. Es ist perfekt auf die Apple Hardware abgestimmt und auch nur deshalb ausschließlich hier nutzbar. Viele Tools, die bei Windows nachträglich gesucht und installiert werden müssen, bringt MacOS einfach schon mit. Während Windows- und Linuxnutzer oft noch mit Einstellungs- und Kompatibilitätsproblemen zu kämpfen haben, ist der MacOS User schon produktiv. MacOS ist so durchdacht, dass Sie vergessen, dass Sie arbeiten - eben, weil es einfach wirklich Spaß macht. Und das Beste daran: Statt ständig für neue Versionen zu bezahlen, gehört MacOS standardmäßig zu Ihrem Apple Gerät.

Auch beim Kauf eines Apple Produktes bei ITSCO bekommen Sie MacOS gratis dazu. Und es bleibt gratis! Solange Ihr Produkt seitens Apple supportet wird, können Sie jederzeit kostenlos auf die neueste Version upgraden. Hier können Sie einfach nichts falsch machen.

Hier finden Sie die aktuellen Updates von Apple für MacOS.
Mac OS  - die Eleganz
Das hochwertige und benutzerfreundliche Betriebssystem MacOS erhalten Sie kostenlos für Ihren Mac


Aktuell verfügbare PCs und Notebooks mit vorinstalliertem Windows 11:



Es geht auch kostenlos: die ITSCO Programmempfehlungen

Ob Sie bei ITSCO einen Computer oder ein Notebook ohne vorinstalliertes Betriebssystem und zusätzliche Software kaufen oder bereits mit Betriebssystem wie Windows 10: manchmal fehlt noch zusätzliche Software für Büroarbeiten und zur einfachen Bildbearbeitung. Bei Windows 10 und Windows 11 ist zwar vieles schon integriert, um direkt loszulegen, aber für erweiterte Aufgaben fehlt oft noch das ein oder andere Tool.

Daher haben wir Ihnen hier unsere Top 10 der nützlichsten und beliebtesten Programme und Tools zusammengestellt. Und das Beste daran: Alle sind kostenlos.

LibreOffice - Die kostenlose Alternative zu Microsoft Office

LibreOffice ist eine freie und komplett kostenlose Alternative zu Microsoft Office und eine echte Empfehlung seitens ITSCO. Sie haben einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, möchten aber nicht noch mal so viel in ein Office Programm investieren? Kein Problem! LibreOffice ist die freie Weiterentwicklung des weit verbreiteten Open Office und zeichnet sich durch seine maximale Kompatibilität zu Microsoft Formaten wie Ihre Word-Dokumente oder Excel-Tabellen aus. Es ist kompakt, zuverlässig und eine echte Bereicherung an Ihrem Arbeitsplatz.

In LibreOffice sind bereits all die Programme integriert, die Sie in Ihrem Alltag benötigen. Zum Erstellen von Texten, Briefen und sogar ganzen Büchern mit Inhaltsverzeichnis nutzen Sie Writer - das LibreOffice Textverarbeitungsprogramm. Mit Calc erstellen Sie intuitiv Tabellen sowie Listen und lassen das Programm für Tabellenkalkulationen Berechnungen durchführen. Impress ist das Pendant zu PowerPoint, mit dessen Hilfe Sie schicke Präsentationen gestalten. Seien Sie selbst kreativ oder arbeiten Sie mit vorgefertigten Designvorlagen. Mit Draw erstellen und bearbeiten Sie Ihre Grafikdokumente, egal ob es sich um eine kleine Skizze oder um eine umfangreiche Zeichnung mit 3D Objekten handelt. Base ist das, was man bei Microsoft Access nennt, ein hochleistungsfähiges Datenbankprogramm. Base kann mit den weit verbreiteten Datenbankformaten wie beispielsweise SQL oder MySQL problemlos umgehen. Zudem unterstützt Sie ein Assistent bei der Einarbeitung. Zu guter Letzt hilft Math Ihnen bei mathematischen Formeln und Gleichungen. Der Formeleditor ist aus jedem anderen LibreOffice Programm heraus nutzbar. Sie können Math aber auch als eigenständige Anwendung nutzen.

Sie sehen, bei LibreOffice ist alles dabei, was Sie benötigen könnten. Und das alles kostenlos. Nicht ohne Grund zählt LibreOffice zu unseren absoluten Favoriten kostenloser Applikationen.

Starten Sie hier den Download vom kostenlosen LibreOffice.
LibreOffice - Die kostenlose Alternative zu Microsoft Office
Mit LibreOffice erhalten Sie die komplette Welt der Büroverwaltung kostenlos


Chrome - machen Sie Ihren Browser, wie er Ihnen gefällt

Auch wenn Windows Systeme ab Version 10 bereits den Browser Microsoft Edge vorinstalliert haben, ist der von Google entwickelte Browser Chrome weitaus beliebter. So beliebt, dass der Standard Browser Edge oft nur dazu genutzt wird, sich Chrome runterzuladen und zu installieren. Aber was ist das Besondere an Chrome?

Neben einer benutzerfreundlichen Oberfläche und zahlreichen Möglichkeiten, den Browser zu personalisieren, punktet Chrome vor allem mit seiner Schnelligkeit und seiner Sicherheit. Darüber hinaus lässt sich Chrome durch das umfangreiche Angebot an Extensions und Themes im Chrome Web Store noch weiter aufrüsten. Ganz so, wie Sie es wollen. Chrome ist einfach, aber gut.
Google bietet zudem in Verbindung mit einem Google Konto großen Mehrwert für Ihre Produktivität. Direkte Zugriffe auf beispielsweise YouTube, Gmail, Maps und Google Earth sind möglich. Google hält viele kostenlose Produkte bereit, die Ihren Alltag erleichtern. Mit Google Docs schreiben Sie Texte und können sogar Microsoft Word Dateien bearbeiten. Google Tabellen hilft Ihnen bei der Bearbeitung von Excel-Tabellen. Mit Google Meet geben Sie Konferenzen per Telefon oder Video. Präsentationen können Sie mit Google Slides erstellen und in unterschiedlichen Formaten herunterladen. Ebenso erhalten Sie bis zu 15 GB kostenlosen Speicherplatz auf Google Drive.

Chrome lässt sich neben Windows auch auf weiteren Betriebssystemen wie Linux, MacOS und sogar mobil auf Android und iOS nutzen. Google Chrome ist also durchaus eine Empfehlung wert.

Hier finden Sie Google Chrome zum kostenlosen Download.
Chrome - machen Sie Ihren Browser, wie er Ihnen gefällt
Schnell und benutzerfreundlich. Personalisieren Sie Ihren Chrome Browser wie Sie es wollen


Firefox - für bessere Sicherheit im Internet

Firefox ist neben Chrome einer der beliebtesten Browser und natürlich auch kostenlos nutzbar. In punkto Schnelligkeit und Benutzerfreundlichkeit hinkt er zwar etwas hinter Chrome hinterher. Dafür hat Firefox aber den Vorteil, dass er eben nicht zum Giganten Google gehört. Firefox stammt aus dem Hause Mozilla, die auch mit anderen Produkten überzeugen können, wie beispielsweise Thunderbird. Firefox punktet also vor allem dadurch, dass die Privatsphäre besser geschützt werden soll.   

Schon in der Standard-Installation überzeugt Firefox und gehört deshalb zu den beliebtesten und weit verbreitetsten Browsern. Darüber hinaus sorgen unzählige Add-ons dafür, dass Sie Ihren Browser so optimieren können, wie Sie ihn haben möchten. Mit Firefox erhalten Sie alles: Geschwindigkeit, Sicherheit, Bedienkomfort, Übersichtlichkeit und Konfigurationsmöglichkeiten, die seinesgleichen sucht. Sie erhalten diesen Browser für alle gängigen Plattformen, neben den Programmversionen für Windows, Linux und MacOS, läuft Firefox auch mobil auf iOS und Android Geräten. Das kostenlose Open-Source-Programm geht immer mit der Zeit und kann mit aktuellen Web-Standards wie HTML5 und CSS3 umgehen.

Downloaden Sie jetzt Mozilla Firefox.
Firefox - für bessere Sicherheit im Internet
Für ein sicheres und privates Browsen ohne viel Schnick-Schnack. Oder auch mit, wenn Sie wollen


Thunderbird - E-Mails verwalten mit der kostenlosen Alternative zu Outlook

Für alle, die ihre E-Mails gerne lokal am Rechner laden und bearbeiten wollen, bietet Mozilla, die schon mit Firefox einen sehr beliebten Browser bereitstellen, auch in Sachen E-Mail Verwaltung ein OpenSource Programm namens Thunderbird kostenlos an.

Mozilla Thunderbird ist die beste Alternative zu Microsoft Outlook, und nicht nur, weil es komplett kostenlos ist. Aus verschiedenen Gründen zählt dieser E-Mail-Client als Nummer 2 der beliebtesten Programme zur Verwaltung Ihrer E-Mails. Mit Thunderbird können Sie komfortabel Ihre E-Mails empfangen, senden und verwalten. Thunderbird ist auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Mit der neuesten Technologie sorgt er für Geschwindigkeit und Sicherheit. Und Thunderbird lässt sich durch weitere Add-Ons noch besser nach Ihren Wünschen anpassen.

Diesen E-Mail-Client gibt es übrigens auch platt­form­übergreifend, sprich für Windows, Linux und auch MacOS. Damit hat Thunderbird seinem sehr teuren Konkurrenten Outlook schon einiges voraus. Wie auch Outlook bietet Thunderbird viele Organizer-Werkzeuge. Thunderbird hilft Ihnen beim Einrichten von E-Mail-Konten, bietet ein Adressbuch, Kalender, Schnellfilter und eine Suche mit integrierten Filtern. Ihre Suchergebnisse werden in einem Tab angezeigt. So können Sie bequem zwischen Nachrichten und Suchergebnissen wechseln. Thunderbird verfügt sogar über eine Anhang-Erinnerung. Sollte das Wort "Anhang" in Ihrem Text auftauchen, Sie aber keinen Anhang beigefügt haben, fragt Thunderbird vor dem Absenden nochmal nach. Ziemlich praktisch.
Alles in allem ist die Bedienung und Benutzeroberfläche von Thunderbird sehr intuitiv und bedarf keiner großen Einlernphase.

Überzeugt? Dann empfangen und versenden Sie Ihre E-Mails mit Mozilla Thunderbird.
Thunderbird - E-Mails verwalten
Organisieren Sie Ihre E-Mails mit dem umfangreichen Thunderbird von Mozilla


Avira Free Security - Das Plus an Sicherheit

Benutzen Sie ein aktuelles Windows 10 oder Windows 11? Dann sollte der integrierte Windows Defender für Ihren Schutz ausreichen. Es gibt aber auch einige weitere kostenlose Antiviren Programme zum Schutz Ihres PCs oder Notebooks und Ihrer Daten. Diese Programme übersteigen meist den Funktionsumfang des Defenders und sind somit eine echte Alternative.

Avira Free Security beispielsweise überwacht mit einem Hintergrundwächter laufend Ihr System. Bei der Vermutung des Befalls einer Datei können Sie den On-Demand-Scanner aus dem Kontext-Menü heraus nutzen. Zum Funktionsumfang gehört ebenso der Web-Schutz, der beim Surfen auf Schadcode prüft und herausfiltert. Der Netzwerk-Inspektor durchsucht Ihr WiFi-Netzwerk auf unerwünschte Geräte und die Firewall darf natürlich auch nicht fehlen.

Natürlich gibt es auch eine noch umfangreichere kostenpflichtige Pro-Version mit noch größerem Funktionsumfang. Die kostenlose Version ist für einen guten Schutz Ihres PCs bestens geeignet.

Hier finden Sie Avira Free Antivirus kostenlos zum Download
Avira Free Security - Das Plus an Sicherheit
Das Plus an Sicherheit mit dem kostenlosen Virenschutz von Avira


Zoom - Bleiben Sie in Kontakt

Videokonferenzen sind nur was für Unternehmen? Nicht doch. Mit einem kostenlosen Tool wie Zoom können Sie auch private Chats mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden führen. Zoom überzeugt durch seine einfache Bedienung und mit guter Video- und Tonqualität. Als unerfahrener Gastgeber einer Konferenz wird es Ihnen leichtfallen, sich einzuarbeiten. Mit der kostenlosen Zoom-Version können Sie eine Videokonferenz oder einen Call bis zu 40 Minuten und mit bis zu 100 Teilnehmern halten. Sie laden einfach per E-Mail Link und einer ID mit Passwort ein.

Zoom kann selbst in der kostenlosen Variante noch mehr. Neben der Kommunikation per Video und Ton, können Sie auch Ihren Bildschirm zur Übertragung freigeben, damit Ihre Teilnehmer sehen können, was Sie sehen. Ebenso verfügt Zoom über eine Remote-Funktion. So können Sie schnell von außerhalb Hilfe bei Problemen mit einem anderen PC leisten. Für Ihre Konferenzen können Sie einen virtuellen Hintergrund auswählen, zusätzlich Chat-Fenster öffnen und Dateien austauschen.

Zoom lässt sich zwar auch ohne die Installation der Software über den Browser aufrufen, doch die Anwendung auf Ihrem Desktop PC bringt Ihnen eine bessere Performance als die Browser-App. Die Anwendung ist für die gängigen Betriebssysteme Windows, MacOS und Linux sowie für mobile Betriebssysteme Android und iOS.

Starten Sie Ihre erste Konferenz mit Zoom.
Zoom - Bleiben Sie in Kontakt
Einfache Bedienung und gute Qualität: Videokonferenzen mit dem kostenlosen Zoom


Acrobat Reader - Holt mehr aus Ihrer PDF raus

Der Adobe Acrobat Reader ist ein Muss für das komfortable Lesen von PDF-Dateien. Zwar können die meisten aktuellen Browser ein PDF auch anzeigen, der Acrobat Reader kann allerdings noch mehr. Mit der kostenlosen Version vom Acrobat Reader ist auch das Unterzeichnen, Kommentieren und Abstimmen mit anderen möglich. Mit seinen zahlreichen Funktionen ist er die ungeschlagene Nummer 1 unter den kostenlosen PDF-Apps und das auch mit Recht.

Der Acrobat Reader bietet Ihnen zahlreiche Werkzeuge, mit denen Sie Ihre Dokumente bearbeiten, kommentieren oder auch digital signieren können. Füllen Sie mit dem Acrobat Reader Formulare aus. Dabei können Sie neben dem Einfügen von Texten sogar Häkchen setzen oder Linien zeichnen. Kommentieren Sie Dokumente mit Hilfe von Notizzetteln, heben Sie Texte mit einem Textmarker hervor oder streichen Sie Passagen einfach durch. Selbst freihändiges Zeichnen ist mit dem Acrobat Reader möglich. Unterschreiben Sie mit Hilfe von Acrobat Reader Ihre Verträge und nutzen Sie digitale Signaturen. Sie können sogar direkt mit Ihrer Maus unterschreiben.

Hier finden Sie Adobe Acrobat Reader zum kostenlosen Download.
Acrobat Reader - Holt mehr aus Ihrer PDF raus
Der Adobe Acrobat Reader kann mehr als nur PDF öffnen


GIMP - Bildbearbeitung einfach gemacht

Auch wenn GIMP für die professionelle Bildbearbeitung nicht das umfangreiche Adobe Photoshop ersetzen kann, für den Privatbereich kann es enorm viel leisten. GIMP ist die erste Wahl für ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm, da es mit vielen unterschiedlichen Filtern und Werkzeugen und einer breiten Unterstützung vieler Dateiformate ausgestattet ist. So viele Funktionen unterzubringen, hat aber einen Nachteil: Für Einsteiger ist die umfangreiche GIMP Oberfläche sehr überwältigend. Profis finden sich aufgrund der Ähnlichkeit zu Photoshop schon besser zurecht. Die Oberfläche lässt sich variabel gestalten, genau mit den Funktionen und Tools, die Sie brauchen.

Mit GIMP können Sie nicht nur Ihre Bilder und Fotos ausschneiden und ein bisschen retuschieren und kleinere Störungen entfernen. GIMP bringt jede Menge Effekte und Filter mit, die Ihren Bildern den letzten Schliff geben können. Oder auch ganz anders aussehen lassen können. Sie können die Farben Ihrer Bilder nachträglich mit der Farbkorrektur bearbeiten oder Belichtungseffekte hinzufügen. Ebenso wie in Photoshop ist auch in GIMP das Arbeiten mit Ebenen und Masken möglich. Profis schwören auf diese Funktionen.

Zahlreiche Tutorials und YouTube Videos erleichtern Ihnen den Einstieg in GIMP und helfen Ihnen beim professionellen Umgang mit GIMP. GIMP ist eine klare ITSCO Empfehlung, die auf den Betriebssystemen Windows, OSX und auch Linux läuft.

Hier gibt es GIMP zum kostenlosen Download.
GIMP - Bildbearbeitung einfach gemacht
Werden Sie zum Bildbearbeitungsprofi mit GIMP


7-ZIP - Große Dateien klein gemacht

Sie möchten eine E-Mail mit Anhang versenden und erhalten die Fehlermeldung, dass die Datei zu groß ist? Sie möchten Ihre Daten auf einer Festplatte archivieren und der Platz reicht nicht aus? Sie haben eine Datei mit der Dateiendung .zip erhalten und können nichts damit anfangen? In all diesen Fällen hilft Ihnen eine gute Komprimierungs- und Entpackungs-Software. Und genau das ist 7-Zip.

Mit 7-Zip lassen sich mehrere Dateien in ein Archiv zusammenfassen. Das ist übersichtlicher, als viele Einzeldateien per E-Mail zu versenden. Darüber hinaus können Sie je nach Kompressionsstufe viel Speicherplatz einsparen. Ebenso können Sie Ihr erstelltes Archiv verschlüsseln und mit einem Passwort versehen. 7-Zip können Sie auf Ihrem Windows- System oder auch auf Linux installieren. Eine portable Version ist ebenfalls verfügbar. So müssen Sie das Programm nicht mal installieren und können es trotzdem verwenden. Die kostenlose Open-Source-Software lässt sich spielend einfach bedienen. Nach der Installation können Sie die angewählte Datei aus dem Explorer Kontext-Menü heraus direkt entpacken oder auch zu einem Archiv hinzufügen. Der Dateimanager hilft Ihnen beim Verwalten, Packen und Entpacken Ihrer Daten. 7-Zip unterstützt sogar das Teilen einer Datei in mehrere Archive, die beim Entpacken wieder zusammengefügt werden.

7-Zip kann mit vielen Archiv-Dateiformaten umgehen. Zu den bekannteren gehören .7z, .zip und .rar. Somit kann 7-Zip Datenformate entpacken, die aus anderen Pack-Programmen wie WinRAR oder WinZIP stammen, und kann auch Archive in diesen Formaten erstellen.

Hier finden Sie 7-Zip zum kostenlosen Download.
7-ZIP - Große Dateien klein gemacht
Große Dateien klein gemacht mit dem Komprimierungstool 7-zip


Teamviewer - Support per Fernzugriff

Seit es im Jahr 2005 erstmals veröffentlicht wurde, erfreut sich TeamViewer immer größerer Beliebtheit – und das sowohl unter Privat- als auch Geschäftskunden. Mit Hilfe von TeamViewer lassen sich Endgeräte wie PCs, Mobilgeräte oder auch Server problemlos und bequem aus der Entfernung starten, steuern oder warten. Dieses unkomplizierte Tool für den Fernzugriff läuft zudem zuverlässig auf allen gängigen Betriebssystemen, wie unter anderem Microsoft Windows, Apple MacOS, aber auch Android oder Linux. Die Funktionalität und der Umfang des Programms unterscheiden sich hier je nach Gerät und Programmvariante, bieten aber immer einen ähnlichen Funktionsumfang.

Sicherheit wird bei der Verwendung von TeamViewer sehr großgeschrieben. Anmeldung bzw. Verbindungsaufbau werden mittels IPs und Passwörtern gesichert, die zusätzlich noch mit einem Fingerabdruck kombiniert werden können. Auch eine 2-Faktor-Authentifizierung und eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sind in das Programm integriert.

Aber das war lange nicht alles, was TeamViewer zu bieten hat. Das Programm der Göppinger Firma TeamViewer Germany wird stetig aktualisiert und erweitert. Eine Meeting-Funktion, Audio- und Videoübertragungen via IP-Telefonie, eine gemeinsame Zwischenablage und Schnittstellen zu anderen Programmen, wie etwa Microsoft Teams, gehören ebenfalls zum Funktionsumfang von TeamViewer.

Starten Sie Ihre Fernwartungssitzung mit TeamViewer.
Teamviewer - Support per Fernzugriff
Mit Teamviewer wird der Support zum Kinderspiel


VLC - der Allround Media Player

Vielleicht haben Sie es bemerkt: Aus unserer Top 10 ist eine Top 11 geworden. Denn den VLC Media Player wollen wir Ihnen auf keinen Fall vorenthalten.

Wo andere Media Player an Ihre Grenzen kommen, punktet der VLC Media Player. Denn er kann problemlos mit den meisten Video- und Audio-Dateien umgehen. Bei Standard Media Playern fehlt oft der geeignete Codec zur Wiedergabe und das gewünschte Musikvergnügen endet in einer Fehlermeldung. Mit dem VLC Media Player gehören diese Fehlermeldungen der Vergangenheit an. Ohne zusätzliche Codecs zu suchen und zu installieren, kann der VLC Player Dateiformate wie MPEG, AVI, MKV, MP3 und viele andere problemlos abspielen.

Nicht nur die Unterstützung vieler Dateiformate ist der Vorteil von VLC zu anderen Medienplayern. Dieser Player kann Ihre Datei schon während eines Downloads abspielen. Auch Medieninhalte aus ZIP-Archiven können unentpackt abgespielt werden. Mit dem VLC Player können Sie Playlisten zusammenstellen und nacheinander abspielen lassen. Mit vorgefertigten Skins können Sie Ihren VLC Player aufhübschen oder Ihr persönliches Design erstellen. Auch Ihre Mediendaten können Sie mithilfe eines Equalizers verbessern. Dateiformate können in andere Mediendateien konvertiert werden. Weitere Funktionen können Sie über Plug-ins und Erweiterungen hinzufügen.

Mit seinen Features stellt das schlanke Programm alle anderen Player in den Schatten. Und das, obwohl es komplett kostenlos ist.

Holen Sie sich jetzt den VLC Media Player.
VLC Media Player
Mit dem VLC Player spielen Sie die gängigsten Medienformate ab